Faszien SPEZIAL
 

Was sind eigentlich Faszien?

Faszien sind unser Bindegewebe, die unseren ganzen Körper durchziehen.

Dazu gehören Gelenks- und Organkapseln, Sehnenplatten, Bänder, Sehnen und Muskelbindegewebe. Dieses Bindegewebe hat im Körper keinen Anfang und kein Ende, sie können hauchdünn oder mehrere Millimeter stark sein. Faszien umhüllen alle Organe, Muskeln Knochen und Nerven, sie halten uns aufrecht und verhindern Reibereien zwischen den Muskel.

Wer unter Verspannungen leidet, bekommt das oft Tage lang zu spüren.

Was können Ursachen von Verspannungen sein?

  • Einseitige Belastung
  • Zu viel sitzen – zu wenig Bewegung
  • ungünstige Körperhaltung
  • Ausweichbewegungen bei Schmerzen, Verletzungen oder nach Operationen
  • Luftzug - Erkältung
  • Stress, Druck
  • Belastende Lebenssituationen
  • Negative Gedanken
  • Schock, Traumata
  • ……

Wenn wir Verspannungen haben, liegt es in erster Linie an den Faszien. Wenn wir uns nicht um sie kümmern, verkleben beziehungsweise verfilzen sie. Das kann man sich vorstellen wie bei einem zu heiß gewaschenen Wollpulli, dessen Gewebe so seine Leichtigkeit und Flexibilität verliert. Unbewegliche Faszien bedeuten einen unbeweglichen Körper. Durch das gezielte Training der Faszien kann man Verspannungen lösen, eine höhere Beweglichkeit erzielen und generell geschmeidiger werden.

.

Location: dorfHAUS Kürnberg

 

Schmerz ist die Sprache unseres Körpers. Er teilt uns mit, dass etwas nicht in Ordnung und aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Der Körper fordert uns auf, den Schmerz wahrzunehmen und zu handeln.

Ziele von Faszien SPEZIAL sind:

  • Verspannungsschmerzen lösen
  • Befreiung von Steifigkeit
  • Bewegungseinschränkungen reduzieren
  • Beweglichkeit und Geschmeidigkeit verbessern
  • Grenzen verschieben
  • Den Energiefluss in Schwung bringen
  • Entspannung genießen

 Hier geht es zu den nächsten Terminen

2013-15 @ medienweiss // Gerlinde auf Facebook: