Faszien-Yoga - Aufbaukurs
 

Yoga für die Faszien

Bewegung, Ganzheitlichkeit und Flexibilität sind besonders wichtige Elemente von Faszienyoga. Man darf mit den Übungen spielen und auch die strengen Ausrichtungen verlassen, denn genau das lieben die Faszien. Es macht Spaß und man bekommt als Erwachsener die Gelegenheit aus seinem Alltag auszubrechen und auf kindliche Art und Weise auf Entdeckungsreise zu gehen. Das alleine macht schon jung!

 

Indem man den Körper in verschiedene Winkel bewegt, dehnen wir ganze Faszien-Bahnen und nicht nur Muskelgebiete. Die Bewegungen sind fließend, die Übungen dehnend, fließend und schwingend. Es besteht ein großer Freiraum für Individualität.

 

Bei regelmäßigem Üben werden sich mit der Zeit Verspannungen lösen und man fühlt sich geschmeidig wie eine Katze.

 

 

 

 Hier geht es zu den nächsten Terminen

Location: dorfHAUS Kürnberg

2013-15 @ medienweiss // Gerlinde auf Facebook: